Ziegelmehl

Ständige Eigen- und Fremdüberwachung gewährleistet die Sicherung des hohen Qualitätsstandards, den unsere Kunden und wir an unser Ziegelmehl stellen. Die Lagerung des Ziegelmehls “BTS-Spezial” erfolgt ausschließlich in trockenen Hallen. Moderne Brech- und Siebanlagen produzieren fast emissionsfrei hochwertige Baustoffe. Die Produktion erfolgt in Hallen und der Transport über abgedeckte Förderbänder. Die  Anlieferung des Ziegelmehls auf der Tennisanlage erfolgt mit Sattelzügen, 3- oder 4-Achs-Lkws oder Anhängerzügen.

Ziegelmehl “BTS-Spezial”:

Material gem. DIN 18035 Blatt 5 und den Richtlinien Bundesbodenschutzverordnung LAGA-Z O

Eigenschaften: genügt höchsten sportlichen Anforderungen, hohe Frost- und Verschleißbeständigkeit

Farbton: leuchtendrote Klinker-Ziegelfarbe

Umweltverträglichkeit: uneingeschränkt, auch in Trinkwasserschutzgebieten verwendbar

Rohstoffe: frisch gebrannter Klinker- und Ziegelbruch (Nebenprodukt der Ziegelproduktion) in verschiedenen Härten (kein Recyclingmaterial)

Produktionsart: maschinell mit moderner Brech-, Sieb- und Dosiertechnik

Qualitätssicherung durch ständige Eigen- und Fremdüberwachung nach DIN 18035-5 und DIN 18200

Ziegelmehl